• /// BLACK WEEK SALE ///
  • 5% Rabatt mit Code: BLACKITM20

RENEWAL: Sophos Central Intercept X Advanced for Server with EDR & MTR Standard

Sophos Central Server Protection Advanced
268,46 € * 315,83 € * (Sie sparen 47,37 €)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bruttopreis: 311,41 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Laufzeit:

Menge:

  • MVSD1CTAA
Innovativ. Umfassend. Stark. Sophos Intercept X for Server schützt Ihre lokalen,... mehr
RENEWAL: Sophos Central Intercept X Advanced for Server with EDR & MTR Standard

Kostenlose Testversion von Sophos Central

Starten Sie Ihre kostenlose 30-Tage-Testphase noch heute!

Enthält Endpoint, Intercept X und mehr
Sofortzugriff auf cloudbasierte Verwaltungskonsole
Vollversion mit allen Funktionen


JETZT KOSTENLOS TESTEN

Innovativ. Umfassend. Stark.
Sophos Intercept X for Server schützt Ihre lokalen, cloudbasierten oder hybriden Server-Umgebungen vor neuester Malware und bietet maximale Transparenz über alle Server. So kontrollieren Sie genau, was auf Ihren Servern ausgeführt wird.

Managed Threat Response (MTR)
Sophos Managed Threat Response (MTR) liefert 24/7 Managed Detection and Response mit aktiver Bekämpfung von Bedrohungen durch ein Expertenteam, als Fully-Managed-Service.

Highlights

  • Branchenführender Malware-Schutz mit leistungsstarkem Deep Learning
  • Active Adversary Protection, Schutz vor Exploits und Ransomware
  • Endpoint Detection and Response (EDR) bietet Transparenz über alle Ihre Server
  • Erkennung und Schutz Ihrer AWS-EC2- Instanzen, S3-Buckets und Microsoft Azure- Workloads
  • Schutz Ihrer Server-Konfigurationen vor nicht autorisierten Änderungen

Sophos Server Protection Portfolio

Sophos_Server_Protection_Portfolio_ITM_store

All-in-One-Schutz für Server
Intercept X for Server bietet Schutz, der von Branchenexperten mit Bestnoten ausgezeichnet wurde, und nutzt eine Kombination serverspezifischer Funktionen für eine umfassende Sicherheitslösung, die selbst bisher unbekannte Malware blockiert, Ransomware im Keim erstickt, gefährliche Exploit-Techniken abwehrt und Hackern keine Chance lässt. Erkennen und schützen Sie Ihre Amazon-AWS-EC2-Instanzen und Microsoft Azure-Workloads in der Cloud und sorgen Sie für die Durchsetzung einheitlicher Richtlinien für Auto-Scaling- Gruppen und virtuelle Maschinen (VM). Dank VM-Erweiterungsskripts und CloudFormation- Vorlagen sind Bereitstellung und Einrichtung schnell und kinderleicht.
 
Automatische Bedrohungserkennung und Reaktion
Mit Intercept X for Server erhalten Sie maximale Transparenz über Ihre Server. So machen Sie evasive Bedrohungen unschädlich, erkennen und kontrollieren genau, welche Anwendungen ausgeführt werden, und reagieren automatisch auf Sicherheitsvorfälle. Endpoint Detection and Response (EDR) bietet Transparenz über alle Server im Unternehmen. So können Sie verschleierte Angriffe proaktiv aufspüren, Ausmaß und Folgen eines Sicherheitsvorfalls besser verstehen und jederzeit problemlos Auskunft über den Sicherheitsstatus Ihres Unternehmens geben. Intercept X for Server und die Sophos XG Firewall arbeiten aktiv zusammen. Dadurch können Sie kompromittierte Server isolieren und so verhindern, dass Bedrohungen sich lateral ausbreiten. Bedrohungen werden automatisch bereinigt. Sie erhalten lückenlose Transparenz über alle Anwendungen, die auf Ihren Servern ausgeführt werden, und verhindern so, dass unbekannte Apps nach außen kommunizieren.
 
Volle Kontrolle über Ihre Server
Mit Intercept X for Server kontrollieren Sie genau, was ausgeführt werden kann und was nicht. So bleiben Ihre Server-Konfigurationen zuverlässig geschützt. Sie erstellen schnell Richtlinien zum Schutz vor Bedrohungen, für Application, Peripheral und Web Control und aktivieren diese mit wenigen Klicks für alle Ihre Bereitstellungen. Bei Bedarf können auch individuelle Richtlinien für einzelne Server konfiguriert werden.
Server Lockdown schützt Ihre Server-Konfiguration mit einem Klick vor nicht autorisierten Änderungen, sodass nur Ihre genehmigten Apps ausgeführt werden können – ohne Server-Ausfallzeiten.
 
Einfache Lizenzierung und Bereitstellung
Dank Sophos Central lassen sich Ihre Server leicht verwalten. Richtlinienverwaltung, Warnmeldungen und Berichte werden Ihnen in einer Bildschirmansicht angezeigt. Sophos Central ist bereits mit Standard-Richtlinien und empfohlenen Einstellungen vorkonfiguriert, so dass Sie von Anfang an effektiven Schutz erhalten. Die Lizenzrichtlinie und der bereitgestellte Agent sind identisch für physische, virtuelle, cloudbasierte und gemischte Bereitstellungen.
 
Server-Protection-Dashboard-ITM_store
 
  1. Sofortiger Überblick über aktuelle Vorfälle, deren Priorität, die Malware-Art und betroffene Server*
  2. Schneller Zugriff auf Ihre serverspezifischen Richtlinien, Einstellungen und Bereitstellungsoptionen
  3. Anzeige, welche Ihrer Server geschützt, nicht geschützt oder offline sind
  4. Anzeige, welche Ihrer AWS-Instanzen ausgeführt werden und in welcher Region
*EDR ermöglicht einen detaillierten Einblick in Bedrohungsfälle und bietet Zugriff auf aktuelle Malware-Bedrohungsdaten aus den SophosLabs
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen