Quick Start Guide - Sophos XG 750

 

 Quick Start Guide 

 

Sophos XG 750

 

 

 

 Sophos-logo 19aHliczZPNfhr 

 

 Vorbereitungen

Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie mit dem Internet verbunden sind und die Kontodaten vorliegen, die Sie von Ihrem ISP erhalten haben. Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Sophos XG-Geräts zum Schutz Ihrer Datennetzwerke und Computer. Diese Kurzanleitung beschreibt schrittweise die Montage der Appliance und erläutert, wie Sie über Ihren Administrations-Client-PC die webbasierte Admin Console auf dem Sicherheitssystem öffnen. Über die Admin Console können Sie jeden Aspekt des Sicherheitssystems konfigurieren.
   Verpackungsinhalt
   24PJSyUzXY4iaJ
 

Registrieren und Lizenz aktivieren
Gehen Sie zum MySophos-Portal unter www.sophos.com/de-de/mysophos, legen Sie ein Konto an und registrieren Sie Ihr Gerät. Sie können dann weitere Abonnements freischalten, die Sie für Ihr Gerät erworben haben. Alternativ können Sie direkt über die Admin Console Ihr Gerät registrieren und ein MySophos-Konto anlegen (siehe Abschnitt 5).

Support und Dokumentation
Weitere Informationen und technischen Support erhalten Sie unter
www.sophos.com/de-de/support oder bei Ihrem Vertriebspartner vor Ort.

 

 

 3vrn1vBs4B28mQ

Gerät montieren und verbinden
Verbinden Sie die Ports mit den internen und externen Netzwerken.

1. Verbinden Sie den MGMT1-Port über einen Hub oder Switch mit dem internen Netzwerk. Verwenden Sie hierzu das beiliegende RJ45 Ethernet-Kabel. Beachten Sie, dass Ihr Administrations-Client-PC ebenfalls mit diesem Netzwerk verbunden sein muss.

2. Verbinden Sie Port A2 mit dem externen Netzwerk. Die Verbindung zum WAN hängt von der Art des Internetzugangs ab.
Hinweis: Wir empfehlen, die MGMT-Schnittstellen für die Verbindung des Administrations-PCs und aller anderen Netzwerkschnittstellen für den normalen Netzwerk-Traffic zu verwenden.

Für die XG-Geräte sind werkseitig folgende Standardeinstellungen festgelegt:
Tabelle

Appliance im Rack montieren
Befolgen Sie die Anweisungen für die Rackmontage gemäß den XG Operating Instructions oder den separaten Anweisungen, die Ihren Rackmontage-Schienen beiliegen.

 

 

 

4VzVFwXcUOmgr1

Gerät konfigurieren
Das Gerät registrieren

Falls Sie Ihr Gerät noch nicht bei MySophos registriert haben, wird ein Bildschirm zur Registrierung angezeigt.
Falls erforderlich, können Sie die Netzwerkeinstellungen Ihrer Schnittstellen anpassen, indem Sie auf „Grundkonfiguration“ klicken. Durch einen Klick auf „Gerät registrieren“ werden Sie zum MySophos-Portal weitergeleitet. Falls Sie bereits ein MySophos-Konto besitzen, geben Sie Ihre Anmeldedaten unter „Ich habe bereits ein Konto“ ein. Als neuer Benutzer müssen Sie sich für ein MySophos-Konto registrieren, indem Sie die erforderlichen Angaben unter „MySophos-Konto anlegen“ eintragen.

Klicken Sie auf „Weiter“, um die Registrierung abzuschließen.

Klicken Sie nach der erfolgreichen Registrierung auf „Lizenzsynchronisierung starten“, um die Lizenzinformationen mit den Servern von Sophos zu synchronisieren.
Klicken Sie nach der erfolgreichen Synchronisierung auf dem Begrüßungsbildschirm auf „Hier klicken“, um die Erstkonfiguration des Geräts zu starten.

Konfiguration starten
Zur Erstkonfiguration sollten Sie den Konfigurationsassistenten starten und die IP-Adresse(n) der Schnittstelle(n), das Standard-Gateway, die DNS-Einstellungen und die Datums-/Zeitzone entsprechend Ihren lokalen Netzwerkeinstellungen ändern.
Hinweise zu den nächsten Schritten und ausführliche Informationen finden Sie in der Online-Hilfe oder in der Sophos Firewall-Administrationsanleitung.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.